Schülerworkshops

VIRTUELLER SCHÜLERAUSTAUSCH

Wegen Corona mussten viele Schulen internationale Begegnungen ausfallen lassen. Das IF hat in Zusammenarbeit mit dem Fachbereich Internationales, Europa und Protokoll der Stadt Mannheim ein Projekt entwickelt, das den virtuellen Austausch zwischen Schulklassen aus Deutschland und Frankreich auf kreative und spielerische Art ermöglicht.

Damit der Kontakt zwischen Ihren Schülern und Schülerinnen und ihren französischen Austauschschülern während der Krise aufrechterhalten bleibt, bieten wir eine 5-tägige virtuelle Begegnung (90 Minuten am Tag) mit viel Austausch und interkulturellem Lernen. Unsere Referent*innen sind alle für deutsch-französische Jugendbegegnungen ausgebildet. Ein Dolmetscherteam hilft, wo Unterstützung gefragt ist.

Eine genaue Programmbeschreibung und weitere Infos finden Sie hier: Programmbeschreibung virtueller Schüleraustausch

Kontakt:
Dr. Pascale Rousseau, Institut Français Mannheim,
pascale.rousseau@if-mannheim.eu – 0621- 293 21 39


KLASSENAUSFLUG INS INSTITUT FRANÇAIS MANNHEIM

Kommen Sie mit Ihren Schülern und Schülerinnen ins IF!
Sie möchten Ihre Schüler und Schülerinnen dazu animieren, ihre französischen Sprachfertigkeiten zu trainieren und ihr Interesse für Frankreich aufrechtzuerhalten oder zu wecken? Das Institut Français bietet Französisch-Schulklassen verschiedene Ateliers an. Natürlich passen wir unser Konzept didaktisch an das jeweilige Alter Ihrer SchülerInnen an, so dass der Ausflug ins IF von der Unterstufe bis zum Abiturjahrgang für alle ein tolles Erlebnis wird.

Dauer: ca. 135 Minuten (3 UE)

Neue Themen sind in Bearbeitung! Vorschläge sind aber jeder Zeit willkommen.

In Bearbeitung:

1- La Francophonie : « À la découverte d’un pays africain francophone »

2- Les grands auteurs en roman graphique – Albert Camus, Marcel Proust

3- Le cinéma français – Cinéfête

4- Atelier chanson en français

Bitte nehmen Sie Kontakt zuerst telefonisch oder per Mail mit uns auf: an Frau Dr. Pascale Rousseau, sprachkurse@if-mannheim.eu. Tel.: 0621-29 32 139. Wir werden Ihnen ein Angebot erarbeiten.