15. September 2022 – Café littéraire – Pauline Delabroy-Allard: Ça raconte Sarah

13 Jul

„Les gens heureux lisent et boivent du café“ heißt es, und so wollen wir uns jeden Monat treffen, um über französische Gegenwartsliteratur zu debattieren.

Das beliebte Format des Café littéraire bietet die Gelegenheit sich gemeinsam über aktuelle Bucherscheinungen, Klassiker oder Besteller der französischen Literatur auszutauschen. Dieses Mal wird der Roman „Ça raconte Sarah“ von Pauline Delabroy-Allard besprochen.

Buchcover © Les Éditions de Minuit

Termin: Donnerstag, 15. September 2022, 18:30 bis 20 Uhr
Ort: Institut Français Mannheim
Moderation: Cosima Besse, Leiterin des Café littéraire
Sprache: französisch
Eintritt: 8,-€ (ermäßigt 6,-€)
Anmeldung: Unter info@if-mannheim.eu.

Das Café Littéraire findet in französischer Sprache statt und bespricht ein vorab gelesenes Werk.