Informationstag: La langue française

10 Jan

Informationstag rund ums Erlernen der französischen Sprache

La langue française – Französisch lernen, üben und auffrischen

BITTE BEACHTEN SIE: Wegen des Warnstreiks bei der Stadtverwaltung Mannheim am Freitag, 24. März, ist auch die Zentralbibliothek geschlossen. Aus diesem Grund muss leider auch unser Informationstag entfallen. Sollte es einen Ersatztermin geben, werden wir diesen rechtzeitig bekannt geben.

Französisch wird von rund 320 Millionen Menschen in über 50 Ländern gesprochen. Am 20. März 2023 feiert die französischsprachige Welt den Tag der Frankophonie. Eingeführt wurde der Aktionstag im Jahr 1970 durch die „Internationale Organisation der Frankophonie (OIF)“. Die Förderung der französischen Sprache und der Zusammenarbeit zwischen den 84 Staaten und Regierungen, die der OIF angehören, ist als ihr Ziel in der Charta der Frankophonie verankert.

Das Institut Français Mannheim und die Stadtbibliothek nehmen das zum Anlass am 24. März 2023 einen Informationstag rund um das Erlernen der französischen Sprache in der Zentralbibliothek im Stadthaus N1 zu veranstalten. Vorgestellt werden die analogen und digitalen Lernangebote der Stadtbibliothek für Erwachsene und Jugendliche. Das Institut Français Mannheim stellt sein neues Kursprogramm vor und gibt wichtige Tipps rund um die Anmeldung zu den DELF/DALF-Sprachzertifikaten, den international anerkannten Zertifikaten für Französisch als Fremdsprache.

Termin:
Ort: Stadtbibliothek Mannheim im Stadthaus N1
Sprache: deutsch
Eintritt:  frei
Anmeldung: Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Mehr Informationen erhalten Sie unter:andrea.poerner@mannheim.de ; 0621 293 – 8924

Eine Kooperation mit der Stadtbibliothek Mannheim.