10. Juli 2021 – Literatur für Kinder: C’est moi le plus fort

8 Jun

Deutsch-französische Vorlesestunde online:

Im Anschluss an der Lesung „C’est moi le plus fort“ haben unsere Zuhörer tolle Bilder geschickt. Merci !!

“Le plus fort, c’est vous, Monsieur le loup !” répondent d’une seule voix les petits hommes.

“Der Stärkste im Land? Na klar, wissen wir das”, antworteten die Zwerge. “Das sind natürlich Sie, Herr Wolf!”

 

 

 

Für Émilien ist aber nicht der Wolf sondern der Dinosaurier Tyrannosaurus Rex der Stärkste im ganzen Land!

 

 

 

 


 

In Zusammenarbeit mit der Kinderbibliothek der Stadtbibliothek Mannheim bietet das Institut Français Mannheim eine bilinguale Vorlesestunde online live mit den Vorleserinnen Aude Mandil-Dettlinger und Manuela Richter an. Vorgelesen wird das Bilderbuch „C’est moi le plus fort/ Ich bin der Stärkste im ganzen Land!“ von Mario Ramos abwechselnd in Deutsch und Französisch. In Anschluss werden spielerische Aktivitäten zum Buch angeboten. 

Zum Inhalt
Ich bin der Stärkste!, glaubt der Wolf. Nach einem ausgiebigen Essen bricht er auf, um zu hören, welche Meinung man im Wald über ihn hat. Hase, 3 Schweinchen, sogar das Rotkäppchen wie die sieben Zwerge beteuern ihm, der Wildeste und Stärkste im Land zu sein. Er sonnt sich in der allgemeinen Anerkennung, bis der kleine Kröterich ihm widerspricht… – Ein Bilderbuch zu den Themen “Mut und Selbstbewusstsein” und “Gefühle”.

Für Kinder zwischen 4 und 6 Jahren.

Termin: Samstag, 10. Juli 2021, 10:00 Uhr
Ort: online, Webex-Plattform
Moderation: Aude Mandil-Dettlinger, Manuela Richter
Sprache: französisch/deutsch
Eintritt:  Die Teilnahme ist kostenlos
Anmeldung: Eine Anmeldung per Mail ist erforderlich unter stadtbibliothek.kinderbibliothek@mannheim.de.
Die Anmeldedaten werden dann per E-Mail verschickt